Werbung

Inkscape für Mac

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.0.1
  • 3.1
  • (193)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

Leistungsstarker SVG-Editor aus der Open-Source-Szene

Das kostenlose Vektor-Zeichenprogramm Inkscape kann es durchaus mit Illustrator oder Freehand aufnehmen. Die Programmierer setzen mit dem Dateiformat SVG auf einen freien, speziell für Webgrafiken entwickelten Standard.

Zahlreiche Werkzeuge

Neben SVG exportiert Inkscape die fertigen Werke in den Formaten EPS, Postscript, JPEG, PNG, BMP, TAR und TIFF. Die Freeware bietet unzählige Werkzeuge für Formen, Füllungen und Linien. Zudem geht Inkscape dem Anwender tatkräftig bei Textformatierungen, Pfaden und Gruppierungen zur Hand. Wie es sich für einen waschechten Vektor-Spezialisten gehört, wandelt Inkscape Objekte in Pfade um, bearbeitet einzelne Knoten komplexer Zeichnungen und bietet praktische Klonwerkzeuge. Dank eines durchdachten Ebenen-Editors lassen sich einzelne Bildelemente übereinanderlegen und bequem voneinander getrennt bearbeiten.

Professioneller Aufbau

Die Inkscape-Oberfläche gleicht der vieler professioneller Bildbearbeitungsprogramme, bleibt dabei aber angenehm übersichtlich. Um die Funktionen der zahlreichen Werkzeuge zu beherrschen, benötigt man dennoch einige Übung.

Fazit: Sehr guter Gratis-Editor für Vektorgrafiken

Mit Inkscape holt man sich einen leistungsstarken Partner für Vektorgrafiken auf den Rechner. Von Bannern über Logos bis hin zu künstlerischen Bildern oder detaillierten Konstruktionsplänen leistet die Open-Source-Software ausgezeichnete Dienste.

Vorteile

  • zahlreiche Zeichen- und Malwerkzeuge
  • Ebenen-Editor
  • übersichtliche Oberfläche

Nachteile

  • längere Einarbeitungszeit nötig

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar


Inkscape für Mac

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 1.0.1
  • 3.1
  • (193)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu Inkscape

  • Anonymous

    von Anonymous

    OS-X Version 10.6.x.
    Super Vektorzeichenprogramm!
    Auch zum Erstellen für Werbanzeigen bestens geeignet.
    Bilder müssen stets eingebettet werden, a sie sonst nicht dargestellt werden, wenn der Speicherort und/oder das Speicher Mehr


Werbung

Alternativen zu Inkscape

  1. Adobe Illustrator

    2015
    • 3.1
    • (657 Bewertungen)

    Grafikdesign-Programm für Profis

  2. Boxy SVG

    3.5.0
    • 2
    • (Keine Bewertungen)

    Vektorgrafiken bearbeiten mit diesem kostenlosen Grafikprogramm

  3. GIMP

    2.10.22
    • 3.3
    • (1198 Bewertungen)

    Kostenloser Bildbearbeiter à la Photoshop: Open-Source der Extraklasse

  4. Adobe Fireworks

    12.0
    • 2.9
    • (101 Bewertungen)

    Design von Webgrafiken auf höchstem Niveau

  5. FireAlpaca

    1.7.2
    • 3.5
    • (38 Bewertungen)

    Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm mit vielen Funktionen

  6. Paintbrush

    2.3.1
    • 2.7
    • (1616 Bewertungen)

    Windows-Zeichenprogramm für den Mac: Kostenlose Grafiksoftware im Kleinformat

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.